Facebook Instagram XING

Reflex­integration

Bewegungsprogramm für Kinder und Jugendliche

Veröffentlicht am: 7. Juli 2021

| Kategorie(n): Allgemein
Du sehnst dich nach innerer Balance?

Du sehnst dich nach innerer Balance?

Kostenloses Live-Webinar zum Online Kurs "Office Relax" am 22.02.2024

Erlebe mehr Balance in Beruf und Privatleben! Lerne effektive Strategien, um Stress zu reduzieren und den Alltag souverän zu managen. Entdecke wie - jetzt in unserem kostenlosen Live-Webinar Donnerstag 22.02.2024 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr!
Mehr erfahren!

Wann ist die Reflex­integration sinnvoll?

Das Bewegungsprogramm ist für Kinder und Jugendliche bei Unkonzentriertheit, fehlendes flüssiges Schreiben, Lesen u. Rechnen, körperlicher Unruhe und fehlender Körperkoordination.

„Durch Freunde bin ich auf das RIT aufmerksam geworden, da unser Sohn eine LRS hat und wir nach Alternativen gesucht haben, wie wir ihn auch außerhalb eines klassischen Rechtschreibtrainings unterstützen und stärken können. Auch war er leicht ablenkbar und hatte mit Konzentrationsschwierigkeiten zu kämpfen. Immer wieder stand er sich auch persönlich im Weg, war nicht kritikfähig, immer gleich beleidigt und der Umgang mit ihm gestaltete sich teils problematisch. Bei meiner Suche nach RIT-Trainern bin ich auf Frau Staudacher gestoßen, die ich dann telefonisch kontaktiert habe. Frau Staudacher hat sich schon hier sehr viel Zeit genommen, mir vorab schon viele Fragen beantwortet und besonders gefallen hat mir, dass sie stets positiv war und auch die Dinge ganzheitlich betrachtet hat. So haben wir sowohl eine osteopathische Abklärung, als auch eine Laboruntersuchung mit unsrem Sohn gemacht, um ihn bestmöglich zu unterstützen und Dinge auszuschließen.

Durch das RIT hat unser Sohn insbesondere in seiner Persönlichkeit sehr profitiert. So kann er sich mittlerweile besser konzentrieren und fokussieren, was ihm in der Schule enorm hilft, aber auch ist er im Umgang viel friedlicher, fühlt sich nicht mehr so schnell angegriffen, kann besser mit Kritik umgehen und wirkt einfach als sei er wieder im Gleichgeweicht. Unser Familienalltag hat sich dadurch sehr entspannt und es tut so gut unseren Sohn wieder richtig fröhlich und unbelastet zu sehen. Er ist selbstbewusster geworden und traut sich viel mehr Dinge zu. Auch seine LRS und sein Schriftbild haben sich deutlich verbessert. Hier nehmen wir zusätzlich aber auch noch andere Angebote in Anspruch um ihn zu unterstützen. Unser Sohn ist immer sehr gern zu Frau Staudacher ins Training gekommen. Sie hat ihn sehr gut begleitet und eine vertrauensvolle Basis zu ihm aufgebaut, so dass er gut mitgearbeitet hat.

Immer wieder ist sie auf ihn eingegangen und er hat sich wehr wohl gefühlt. Auch hat er immer selbständig geübt und hat über die ganze Zeit nicht die Lust daran verloren, was sicher auch an dem vielen Lob und der positiven Bestärkung liegt, die er durch Frau Staudacher erfahren hat. Wir waren mit dem RIT mehr als zufrieden und ich kann das Training bei Frau Staudacher uneingeschränkt weiterempfehlen. Unserm Sohn hat es sehr geholfen und damit auch uns als Familie.“

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert